Head of Product

Head of Product

Kinematics GmbH

Gehaltsbenchmark: @ 90.000+

  • Start-Up
  • Berlin
  • Vor 1 Monat ausgeschrieben

Head of Product (m/w) – MINT Education

Unser Mandant ist ein junges und vielfach ausgezeichnetes Unternehmen, das nicht nur in der Welt der Robotik zuhause ist, sondern im Herzen von Berlin. Er hat sich zum Ziel gesetzt, Kindern Programmier- und MINT-Fähigkeiten und weitere Grundlagen des Informationszeitalters spielerisch zu vermitteln. Spielfreude und das Fördern von Kreativität gehören zu den grundlegenden Aspekten des Produktkonzepts.

In Berlin und Brandenburg wird das Robotik-Baukastensystem produziert und von dort vermarktet. Mit voller Begeisterung für eine einzigartige Produktfamilie unter der Marke Tinkerbots werden spannende und innovative Produkte für das spielerische Lernen in Vorschule, Schule und Zuhause kontinuierlich entwickelt. Damit ist Tinkerbots auf dem besten Weg, sich als eine der führenden Marken im Bereich Educational-Robotics international zu etablieren.

Basierend auf einer sorgfältigen Analyse und Segmentierung der Zielgruppe verantwortet der Head of Product (m/w) maßgeblich den Ausbau des Produktportfolios für den nationalen und internationalen Bildungsbereich. Ein Schwerpunkt ist dabei die Ergänzung der bestehenden Hard- und Software um Lehr- und Lernkonzepte sowie Materialien, um so ausgehend von unserem Robotik Baukastensystem sowie weiteren Prototypen neue Produkte für den Bildungsmarkt zu entwickeln.

Für die Konzeption und Umsetzung von innovativen Produkten für das Lernen und Lehren suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort in Berlin-Moabit einen Head of Product (m/w).

Ihre Aufgaben:

 

  • Verantwortung für Konzeption und Umsetzung von innovativen Produkten für den nationalen und internationalen Bildungsmarkt
  • (Verantwortung für) Konzeption und Umsetzung von Lehr- und Lernmaterialien sowie der zugrundeliegenden Didaktik sowie ggf. Inhalten von Apps und Courseware
  • Verantwortung für Konzeption und Umsetzung von produktbezogenen Fortbildungskonzepten sowie ggf. eines Onlinebereichs als Bestandteil des Produktkonzeptes
  • Gemeinsam mit weiteren Teammitgliedern Analyse von Zielmärkten (Absatzpotenzial, Preisbereitschaft, Wettbewerb etc.) sowie Herstellkosten, um den Aufbau des Produktportfolios sinnvoll zu priorisieren und die Wirtschaftlichkeit einzelner Produkte sicherzustellen
  • Steuerung von Projektteams (Autoren, externe Dienstleister, Vertrieb etc.) von der Konzeptidee bis zum Markteintritt und produktbezogenes Sourcing von Inhalten, Texten etc.
  • Management von bestehenden Kooperationen mit z.B. Verlagen und weiteren Partnern und Aufbau neuer Partnerschaften
  • Mitarbeit in Gremien, Verbänden und sonstiges Networking im Bildungssektor, um zukünftige Bedarfe/Potenziale frühzeitig zu erkennen sowie neue Produktideen zu generieren

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium und hohe Affinität zur Vermittlung von Lerninhalten/didaktischen Konzepten
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Projekt- oder Produktmanagement von (innovativen) Bildungsprodukten
  • Gute Kenntnis digitaler Lernmethoden/Mediendidaktik/E-Didaktik
  • Affinität und Begeisterung für Technik und IT und innovative Ansätze sowie für Robotik und das Thema MINT
  • Starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, gepaart mit strategischem Weitblick
  • Bereitschaft Führungs- und Managementverantwortung zu übernehmen und idealerweise auch schon Führungserfahrung
  • Deutsch und Englisch verhandlungssicher

Wir bieten:

  • Führende Rolle beim weiteren Aufbau eines innovativen Education-Technologie-Unternehmens
  • Abwechslungsreiche, eigenverantwortliche und gestaltende Tätigkeit in einem sehr umsetzungsstarken Team
  • Freiräume zum Umsetzen eigener Ansätze
  • Kurze Entscheidungswege in einem dynamischen Start up
  • Vergütungspaket mit Partizipation an Steigerung des Unternehmenswertes (Unternehmensbeteiligung)

Ihr nächster Schritt:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Head of Product (m/w)! Für erste Informationen steht Ihnen Lars Michalak von der Tinkerbots unter 030 6570 8194 zur Verfügung. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken bilden eine Grundlage unserer professionellen Vorgehensweise im Executive Search.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Jobportal.

Unser weiterer Recruitingprozess sieht wie folgt aus: Nach Eingang Ihrer Online-Bewerbung erhalten Sie zeitnah per Email eine Eingangsbestätigung. Ein erstes qualifiziertes Feedback über Ihre Bewerbung geben wir Ihnen Januar 2019. Die Vorstellungsgespräche der finalen Bewerber vor unserem Mandanten sind für Januar 2019 geplant.

heiden associates gehört seit 2015 zum vierten Mal in Folge zu den Top 10-Personalberatern in Deutschland in der Kategorie „Executive Search“. Das Karriere-Portal experteer zeichnete heiden associates 2016 und 2018 in der Kategorie “ Innovation“ sowie 2017 in der Kategorie „Client Experience“ zum Headhunter of the Year aus. Weitere Informationen über das Leistungsspektrum von heiden associates Berlin/Dortmund/Stuttgart/Wiesbaden finden Sie auf unserer Homepage.

JETZT BEWERBEN