Geschäftsführer Produktion

Geschäftsführer Produktion
  • Mittelstand
  • Zwickau

Webseite PAUL Wärmerückgewinnung GmbH

Gehaltsbenchmark: € 150.000+

Geschäftsführer Produktion / Werkleiter (m/w/d) – Dynamisches Wachstum aktiv gestalten

Unser Mandant, die PAUL Wärmerückgewinnung GmbH in Reinsdorf bei Zwickau (Sachsen), gehört zur Business Unit CORE mit vier internationalen Standorten (Deutschland, Niederlande, Kanada und China). CORE produziert Plattenwärme- und Enthalpie-Tauscher mit Kunststoffgehäusen sowie dazugehörige Komponenten für Wohn- und Geschäftsanwendungen. Die PAUL Wärmerückgewinnung GmbH beschäftigt aktuell 120 Mitarbeiter am Standort, Tendenz weiter steigend. Die Business Unit CORE gehört zur schweizerischen Zehnder Gruppe mit weltweit 3.500 Mitarbeitern, die seit Jahren für eine Strategie des kontinuierlichen Wachstums und der Innovation steht.

Für die neu geschaffene Position des Geschäftsführers Produktion (m/w/d) sind Sie als Werk-/ Standortleiter für die Profitabilität des Werkes sowie für die qualitäts- und fristgerechte Fertigstellung aller Produkte verantwortlich. Die Position gehört zum Management des Business Unit CORE und berichtet direkt an den Managing Director CORE. Reizt es Sie als Unternehmertyp, ein dynamisches Wachstum aktiv zu gestalten? Wollen Sie Ihre Produktionsexpertise und Ihre Erfahrungen in ein mittelständisch geprägtes Unternehmen einbringen? Wenn ja, bietet Ihnen unser Mandat ein spannendes Umfeld, unternehmerisch zu agieren.

Zu Ihren zukünftigen Tätigkeiten als Geschäftsführer Produktion (m/w/d) gehören:

Ihre Aufgaben: „Wachstum durch Lean Management und Innovation erreichen“

  • Gesamtverantwortung für den Produktionsstandort mit 120 MA
  • Verantwortlich für Umsatzerreichung und Ergebnis des Standortes
  • Sicherstellen der Lieferfähigkeit (Menge, Kosten und Qualität)
  • Kontinuierliches Optimieren durch KVP und Lean Management Methoden
  • Entwickeln einer Fertigungsstrategie für das zukünftige Wachstum und den Ausbau des Standorts
  • Enger Austausch mit den internationalen Werken
  • Aktives Coaching Ihrer Führungskräfte

Für diese spannende Herausforderung werden vom Kandidaten bzw. Kandidatin als zukünftiger Geschäftsführer Produktion (m/w/d) folgende fachlichen und persönlichen Eigenschaften erwartet:

Ihre Qualifikation: „Produktionsmanager, der in Gesamtzusammenhängen denkt“

  • Studium der Fertigungs- oder Kunststofftechnik (Dipl.-Ing., M.Sc.)
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Produktions- oder Werkleiter in einer Serienfertigung,
    idealerweisein der Kunststoff-, Verpackungs- oder Folienindustrie
  • Kennzahlenbasierte Optimierung von Fertigungsprozessen (KVP, Kaizen, Six Sigma)
  • Fundierte Kenntnisse eines ERP-Systems z.B. SAP R3

Ihr Profil: „Selbstmotiviert, proaktiv und entscheidungsfreudig“

  • Unternehmerisch geprägte Führungskraft
  • Strukturierte, analytische Denk- und Handlungsweise
  • Integrativer Teamplayer, der Menschen für sich gewinnen kann
  • Souveräner Auftritt über alle Hierarchie-Ebenen intern und extern
  • Deutsch verhandlungssicher
  • Englisch konversationssicher

Unser Angebot: „Unternehmer in einem internationalen Umfeld“

  • Gesamtverantwortung für den Standort Reinsdorf
  • Freiräume zum Umsetzen Ihrer eigenen Ideen
  • Agile Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen
  • Internationales Umfeld in einem Familienunternehmen
  • Zentraler Standort im Südosten Deutschlands mit hohem Freizeitwert
  • Ein attraktives Gehaltsmodell mit Firmenfahrzeug zur Privatnutzung

Ihr nächster Schritt:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!Für erste Informationen steht Ihnen Andreas Hink aus unserem Wiesbadener Büro unter 0611 18 84 962 zur Verfügung. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken bilden eine Grundlage unserer professionellen Vorgehensweise im Executive Search.

Bitte bewerben Sie sich online mit nur wenigen Klicks über unser Jobportal.

Unser weiterer Recruiting-Prozess sieht wie folgt aus: Nach Eingang Ihrer Online-Bewerbung erhalten Sie zeitnah per E-Mail eine Eingangsbestätigung. Ein erstes qualifiziertes Feedback über Ihre Bewerbung geben wir Ihnen Anfang Juni 2022. Unsere Interviews mit den Kandidaten der engeren Wahl finden Mitte Juni 2022 statt. Die Präsentation der finalen Bewerber vor unserem Mandanten ist für Juli 2022 geplant.

heiden associates gehört seit 2015 zum achten Mal in Folge zu den Top 10-Personalberatern in Deutschland in der Kategorie „Executive Search“. Das Karriere-Portal experteer zeichnete heiden associates 2016 und 2018 in der Kategorie „Innovation“ sowie 2017 in der Kategorie „Client Experience“ zum Headhunter of the Year aus. Weitere Informationen über das Leistungsspektrum von heiden associates Berlin/Dortmund/Stuttgart/Wiesbaden finden Sie auf unserer Homepage.

JETZT BEWERBEN